web analytics
Home » Herenkleding » Die Marken-Boutique präsentiert: Bellerose
Die Marken-Boutique präsentiert: Bellerose
 

Die Marken-Boutique präsentiert: Bellerose

Wenn auf den ersten Blick Belgien und die Vereinigten Staaten nicht zustimmen (Waffeln gegen Donuts, Muscheln Pommes gegen Burger und Pommes …), ist es Bellerose dass die Vereinbarung mehr als herzlich ist.

Denn die in den 80er Jahren geborene belgische Marke wurde in all diesen Staaten von der Americana inspiriert (united).

Ein Datum: 1989, das Geburtsjahr der Marke.

Ein Land: Belgien. Von Antwerpen nach Brügge über Knokke, den exklusivsten Badeort an der belgischen Küste, Bellerose hat in seinem Heimatland ein Dutzend Verkaufsstellen. Der Hauptsitz befindet sich in einem Gebäude von 3.000m2, das wie ein New Yorker Loft westlich von Brüssel aussieht.

Die Marken-Boutique präsentiert: Bellerose
Flaggschiff Bellerose in Brüssel

Eine Fernreise: New York gefolgt von einer Reise nach Bellerose, einer Stadt, die fünfzig Kilometer von dem großen Apfel entfernt ist, der den Markennamen inspirierte.

Ein Stil: Der amerikanische Traum, was noch? Für einen zeitlosen Stil sehr “Ivy League” verbinden wir das graue Sweatshirt mit dem Motiv Disney der 50er Jahre zu einem weißen Hemd und seiner schönsten verblichenen Jeans.

Eine Farbe: Neutrale Töne. Khaki, Grau, Beige und Kamel verleihen der Bellerose Garderobe einen Hauch von Vintage.

Die Marken-Boutique präsentiert: Bellerose
Kunstpelzmantel . Wende-Kurzparka und Pailletten-Sweatshirt . kariertes Hemd Mann . Mickey-Sweatshirt & Rundhals-Pullover

Ein stück: ein Hemd , die Entstehung der Marke. Alles begann 1989 mit einem Modell für Männer, erhältlich in 15 Farben. Seither, vom karierten Hemd bis hin zu einer klassischeren Version in schlichter blauer Baumwolle, ist sie im Zentrum der Geschichte von Bellerose geblieben.

Ein Detail: Der runde Hals. Der adrette Geist, der den Amerikanern so am Herzen liegt, ist Teil der DNA der Marke. Um es perfekt zu verkörpern, heiratet die Bellerose-Frau, die wie Jackie Kennedy aussieht, den kleinen Rundhals-Pullover mit einer gepunkteten Bluse unter ihrem marineblauen Mantel.

Ein unverzichtbares Accessoire: Die Socke. In Lurex für einen moderneren und femininen Stil oder in einem großen Netz für einen Sonntag unter der Bettdecke hat Bellerose die Socke zu einem echten Modeaccessoire gemacht.

Die Marken-Boutique präsentiert: Bellerose
Eine Dosis Bellerose täglich soll folgen instagram

Ein Fotograf: Serge Leblon. Der belgische Fotograf hat mehrere Kampagnen für die Marke gemacht. Seine Bilder, die oft in einer unbestimmten amerikanischen Vorstadtkulisse aus den 60er Jahren festgehalten werden, verheiraten sich wunderbar mit der Welt von Bellerose .

Ein Mann: Patrick van Heurck, der Gründer von Bellerose. Wahrer Universal – Golf, Formel 1, Architektur, Segeln – er ist auch der künstlerische Leiter des Hauses.

Eine Familie: Derek, Patricks Sohn, der für Boys Produkte verantwortlich ist, und Stephanie, seine Schwester, die die Kreation der Girl-Linie beaufsichtigt.

Die Marken-Boutique präsentiert: Bellerose

About admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *